Unsere Aktion Lichtpunkt, unser Zeichen, unsere Erinnerung an unsere Kinder

Unsere Welt verändert sich und wir können nichts dagegen tun. Wir sehnen uns nach Beständigkeit und nach sicheren Rückzugsorten, nach Begegnungen und vertrauten Herzen. 

 

Eine Sache bleibt. Die Liebe zu unseren verstorbenen Kindern. Diese ist unverrückbar und hat eben diesen festen und beständigen Platz. Beständig ist auch die Aktion Lichtpunkt, die der Trauer um unsere Kinder seit 2012 ein Symbol gibt. Den Lichtpunkt. Ganz nah am Herzen aber auch auf der Lichtpunktkarte können wir sie strahlen sehen und uns so im Alltag zu erkennen geben. Sich erkennen. Denn es ist eben dieser eine Blick auf den Lichtpunkt, den ich so sehr schätze. Die Freude, die ich empfinde, wenn ich an mein Kind bzw. meine Kinder denke und die Freude in den Augen anderer, wenn sie an sie denken. 

 

Mein Name ist Nadine Weske, seit 2015 und 2016 selbst Mama von zwei Sternenmädels und Trauerrednerin von Beruf. Ich darf die Aktion Lichtpunkt in diesem Jahr organisieren und gestalten. Eine ganz besondere Aktion, die in Zeiten von Covid19 natürlich ausschließlich digital stattfindet und am weltweiten Kindergedenktag am 14.12.2020 ihren Höhepunkt findet.

In den nächsten Wochen werden auf allen sozialen Kanälen der Aktion Lichtpunkt Menschen zum Thema Trauer und Tod zu Wort kommen. Verwaiste Eltern, Mitarbeiter*innen aus Hospizen und Vereinen u.v.m.

 

Ich freue mich auf einen regen Austausch, viele Informationen, Herzensgeschichten, wunderbaren Erinnerungen, eine große Portion Liebe und darauf das Lichtpunktmeer wachsen zu sehen.

 

Aktion Lichtpunkt 2020

 

Sei dabei!

 

Nadine Weske

 

 

Das erwartet Dich in der diesjährigen Aktion Lichtpunkt:

  • Von Lichtpunkten und Herzensangelegenheiten => was ist ein Lichtpunkt und wer steckt dahinter
  • Lichtpunktgeschichten => alte und neue Lichtpunkte erzählen
  • Beruf und Tod => Unterschiede und Gemeinsamkeiten
  • Hilfsmöglichkeiten => Zwischen Selbstfürsorge und Selbsthilfe
  • World Wide Candle Lightning => Digitale Gedenkfeier für verstorbene Kinder
  • Trauer => vom Wüten bis zur Heilung

Mi

02

Dez

2020

Maricel singt auf unserer Online-Gedenkfeier

Maricel – Autorin, Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin u.a. in und bei Universal Music, BMG, Pretty Woman, Jekyll&Hyde, Mozart, AIDA, Horrorladen, Scarlet Pimpernel, Marie Antoinette, Der Ring, Westside Story, Regie: Der kleine Zahlenteufel, Langenscheidt`s Hexe Huckla – und nun auch Komponistin unseres Titelsongs: "Fliegen"!

 

Am 13.12.2020 um 18:45 Uhr darfst du dich auf www.gedenkfeier.online auf einen Gänsehautmoment freuen! Wir danken dir für deine wunderbare Unterstützung @maricel.official!

 

 

Möchtet ihr @maricel auf Instagram folgen? 

Maricel.official 

 

Möchtet Ihr ihr auf Facebook folgen? 

@Maricel.page 

 

Möchtet Ihr ihr auf YouTube folgen? 

Kanal: Maricel

 

Möchtet Ihr mehr Infos ? 

Dann schaut auf ihrer Homepage vorbei: 

www.maricel.de

0 Kommentare

Mi

02

Dez

2020

Interview mit Dada Peng – "Superhelden fliegen vor"

Superhelden fliegen vor – by Dada Peng. Ein Vorreiter, ein Anpacker ein Visionär! Der hat echt was zu sagen!

 

Der Buchautor und Aktivist “Dada Peng” möchte vor allem auch die Sicht auf junge Sterbende verändern und sagt:

 

Wenn ein junger Mensch mit einer todbringenden Krankheit diagnostiziert wird, empfindet man dies im ersten Moment als besonders tragisch. Wenn man den Tod aber nicht länger als Ende, sondern viel mehr als das Ziel betrachtet, kann man diese Perspektive vielleicht etwas verändern. Für mich ist das Leben ein 10km-Marathon. Wir rennen alle wie blöde, legen alle bei Start los und wir werden alle irgendwann ins Ziel gelangen. Auf dem Weg begegnet uns der ein oder andere, bleibt eine zeitlang an unserer Seite, überholt uns oder bleibt zurück. Diejenigen, die als erstes, also recht früh das Ziel erreichen sind für mich Superhelden. Sie sind die Schnellsten, die Coolsten, sie sind diejenigen, die im Ziel die Getränke kalt stellen und die Nachfolgenden während des Einlaufs bejubeln. Superhelden fliegen vor.

 

Denn wir alle sind Sterbende. Der ein oder andere ist sich dessen nur mehr bewusst. Durch eine Diagnose, durch eine Krankheit beispielsweise.

Doch die Verbesserung der Lebensumstände während der Sterbensphase kommt uns allen früher oder später zu Gute!

 

Die Initiative @superheldenfliegenvor möchte das Leben bis zuletzt gestalten, Sterbende emanzipieren, sie begleiten und das gelebte Leben wertschätzen und feiern.

 

Danke dir mein Lieber – es braucht mehr Leute wie dich!

Viel Spaß beim Anschauen!

 

https://www.facebook.com/superheldenfliegenvor

 

0 Kommentare

Lichtpunktkarte 2019

VIELE Lichtpunkte leuchten für die Kinder der Erinnerung. Jeder Punkt steht für ein verstorbenes Kind - für einen Menschen, der in tiefer Traurigkeit unseren Trost braucht oder für einen Menschen, der diesen Trost durch Anteilnahme spenden und mit einem Lichtpunkt sichtbar machen möchte. 

Der Lichtpunkt ist ein Anstecker, der an jedem Kleidungsstück getragen werden kann. Er wird von Hand gefertigt und konfektioniert und in einem Gedenkkärtchen versendet.

Am 08. Dezember 2019 - dem Weltgedenktag für verstorbene Kinder - leuchten alle Lichtpunkte auf der digitalen Karte zusammen


Lichtpunkte kaufen & spenden


Kinder der Erinnerung

Geben Sie Ihrem Lichtpunkt einen Namen.

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Namen, Kosenamen oder auch Lebensdaten der Kinder, für die Ihre Lichtpunkte leuchten, einzutragen. Eigens dafür haben wir dieses Forum eingerichtet. 

Zum Eintrag